Das Santiano Konzert auf Sylt

List bekommt ein Geburtstagsständchen von Santiano

Anzeigen

List auf Sylt -  Von wegen trockener Kuchen am Nachmittag oder heiße Suppe abends zum Geburtstagsbier – nein. List lässt es 2017 richtig krachen: Anlässlich des 725. Geburtstags der nördlichsten Inselgemeinde Sylts ist am 21. Juli ein großes Hafenfest geplant inklusive Konzerthöhepunkt am Abend - „Santiano“ treten auf – mit anschließendem Feuerwerk und Open-Air-Party.

Der Clou dabei: Das Santiano-Konzert – Veranstalter ist die Kurverwaltung List auf Sylt gemeinsam mit Jürgen Gosch und weiteren lokalen Partnern wie zum Beispiel Sven Paulsen mit der SVG und den Eigentümern des Konzertgeländes- findet auf dem Exerzierplatz der ehemaligen Marineversorgungsschule im Herzen des Ortes statt. Bis zu 7.500 Fans können die Shanty-Rocker aus Flensburg am 21. Juli 2017 live in List erleben.
Santiano haben bereits drei Mal den ECHO gewonnen mehrfaches Platin für ihre Alben erreicht und einen Diamond Award erhalten.
Santiano verbinden verschiedene musikalische Genres: ob
traditionelle, internationale Volkslieder, Popmusik, Rock’n’Roll oder Irish Folk.
Ob im „Chor“, kräftig und stimmgewaltig bei den Uptempo Nummern oder
gefühlvoll in den Balladen – sie faszinieren mit Facettenreichtum und einer
überwältigenden, musikalischen Bandbreite. Ihr aktuelles Album heißt:
„Von Liebe, Tod und Freiheit“- ein selbstsicheres Statement einer Band, die bei sich angekommen ist. Jeder Ton macht deutlich, dass Santiano glücklich sind mit dem, was sie tun, dass sie musikalisch erfüllt sind.
Auf ihrer jüngsten Tournee füllten sie riesige Hallen wie die ehemalige o2 Arena in Berlin mit 12.000 Fans. Also unbedingt Karten sichern für das Open-Air-Konzert in List am 21. Juli 2017.
Um 17 Uhr ist Einlass, um 19.30 Uhr Konzertbeginn. Moderation: Carsten Köthe von RSH Sylt.
Der Vorverkauf für das einmalige Geburtstagskonzert startet am 16. Juli. Tickets gibt es für 69,50 Euro online unter sylt.de und bei den insularen Vorverkaufsstellen.

Die Jubiläumsfeier beginnt bereits um 12.00 Uhr mit einem großen Hafenfest. Gefeiert werden sollen die 725 Jahre List schließlich nicht nur am Abend sondern schon den ganzen Tag über am Hafen, auf dem Hafenplatz und an der Mole. Angedacht sind verschiedenste Programmpunkte rund um das Leben am und auf dem Wasser: Schiffsbesichtigungen, Sondertouren, Rettungsübungen möglicherweise inklusive Hubschraubereinsatz und, und, und. Am detaillierten Ablauf wird noch gefeilt. Wer sich am Hafenfest beteiligen möchte, kann seine Bewerbung an die Kurverwaltung List auf Sylt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Präsentieren werden sich in jedem Fall die Lister Vereine mit Aktionen oder Ständen. Viele Institutionen haben ihr Kommen -auch mit Schiffen und anderen Attraktionen- bereits zugesagt.

Kulinarische Köstlichkeiten werden ebenso wenig fehlen, wie musikalische Einlagen und Angebote für die ganz jungen Gäste.

Nach dem sicher unvergesslich werdenden Santiano-Konzert in der alten Kaserne wird es um 23 Uhr Sterne über List regnen – mit einem großen Feuerwerk sollen auch die letzten Strandgänger angelockt werden, zur abschließenden Open-Air-Party – ebenfalls auf dem Konzertgelände der ehemaligen Marineschule.

Hafenfest, Santiano-Konzert, Feuerwerk und Open-Air-Party – fantastischer kann List am 21. Juli 2017 seinen 725. Geburtstag kaum feiern.
Weitere Infos und Kartenvorverkauf gibt es unter list-sylt.de oder tel.04651-95200.

Fakten zur Feier 725 Jahre List auf Sylt

Hafenfest mit Attraktionen am Lister Hafen ab 12.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr.

Anzeigen

Eröffnung durch Festredner (Festrede hält Hartmut Schiller, Klappholtal) und Grußworte. Um 12.00 Uhr am Lister Hafen.
Einlass am Konzertgelände in der ehemaligen Marineversorgungsschule ab 17.00 Uhr. Einlass durch die neue Hauptwache an der Listlandstraße.
Shuttleservice mit Sylter ÖPNV ist im Kartenpreis enthalten.
Eine geänderte Verkehrsführung mit Park & Ride Plätzen ist in Planung und wird rechtzeitig bekanntgeben.
Eintrittspreis für das Konzert 69,50 € inkl. aller Abgaben und Shuttleservice.
Kartenverkauf online ab 16.07.2016 08.00 Uhr über sylt.de, list-sylt.de, alle an Vibus angeschlossenen insularen Tourismusservices, eventim.de und in allen insularen Vibus Ticketvorverkaufsstellen.
Konzert Santiano. Beginn 19.30 Uhr
Nach dem Konzert auf dem Konzertgelände ist eine Open Air Party mit Diskjockey geplant. Ende ca. 02.00 Uhr
Feuerwerk ist um ca. 23.00 Uhr geplant.
Das Programm zum Hafenfest ist noch in der Planungsphase. Schiffsanläufe und Rettungsübungen sowie weitere Attraktionen werden zeitnah bekanntgegeben.
Veranstalter: Kurverwaltung List auf Sylt und Firma Gosch

Datum: Freitag den 21.07.2017

In Keitum gibt es 2016 auch wieder spannende Sideevents

Anzeigen

Keitum / Sylt (POLO+10 – 20.07.2016) – Vom 5. bis 14. August trifft sich das „Who is Who“ der deutschen Poloszene wieder auf Sylt. Die Berenberg German Polo Masters gehören zu den populärsten Turnieren in Deutschland. Längst macht das Kultturnier auch weit über die Grenzen der Republik von sich reden.
 Jeden Sommer kommen Tausende Besucher auf den Poloplatz in Keitum, um den rasanten Sport zu sehen, aber auch das vielfältige Rahmenprogramm zu genießen und die hochkarätigen Aussteller zu besuchen.

Alte Bekannte und neue Gesichter auf Sylt

Polo Sport vom Feinsten auf Sylt
Polo Sport vom Feinsten auf Sylt

Fünf internationale Teams gehen dieses Jahr an den Start. Das Team Line-up verspricht spannende Matches und hartumkämpfte Chukker. Alte Bekannte sind genauso darunter wie neue Gesichter, die zum ersten Mal auf Sylt spielen. Während Britta Klatte erstmals Sylter Pololuft schnuppert, gehört Thomas Winter zu den „alten Hasen“. Deutschlands bester Polospieler ist bei den Masters nicht nur als Player dabei, sondern gibt den Besuchern am „Sylter Horse Day“ (9.8.) auch einen Einblick in den Polosport und erklärt die Hintergründe und Eigenarten des rasanten Spiels.

Auch Vorjahressieger Jo Schneider, der das Turnier 1998 aus der Taufe gehoben und im vergangenen Jahr mit dem Team Berenberg einen fulminanten Sieg hingelegt hat, wird wieder in den Sattel steigen – erneut für den Titelsponsor Berenberg und mit dem argentinischen 4-Goaler Tatu Gomez Romero an seiner Seite. Christopher Winter (+2) und Sven Schneider (+2) komplettieren das Quartett. 



„Sylter Horse Day“ – Verstehen, Ausprobieren, Mitmachen

Premiere: Am Dienstag, den 9. August, findet im Rahmen der Berenberg German Polo Masters erstmals der „Sylter Horse Day“ statt. An diesem Tag steht das Pferd in all seinen Facetten im Mittelpunkt. Das Motto: Verstehen, Ausprobieren, Mitmachen. Von Dressur, Voltigieren über eine Parade der Pferderassen, Veterinärkunde, Spanischer Schritt bis hin zu einer Polo-Einführung mit Thomas Winter von der WIN Poloschule aus Hamburg-Osdorf und einem Training der argentinischen Polopferde »Stick & Ball« ist alles dabei.

1. BAYK Fahrrad-Poloturnier – hier sind auch die Zuschauer gefragt!

Noch eine Premiere: Die Macher der Berenberg German Polo Masters veranstalten auch ein Fahrrad-Poloturnier. An zwei Tagen (5.8. + 12.8., jeweils um 15.30 Uhr) gehen je zwei Teams an den Start und jagen den kleinen Poloball mit dem Drahtesel über den Rasen. Als Sportgerät dienen E-Bikes, die von der Fahrrad-Manufaktur BAYK.AG zur Verfügung gestellt werden. Die Zuschauer sind herzlich eingeladen, den Polospielern Gesellschaft zu leisten, sich in den Fahrradsattel zu schwingen und den Ball zu schlagen – Polo einmal anders und ein Riesenspaß für alle.

Ein echter Shopping-Geheimtipp – Die Aussteller 

Lifestyle beim Polo in Keitum

Die weißen Pagodenzelte sind schon von weitem gut zu erkennen und weisen den Besuchern den Weg zum Poloplatz. Dort angekommen, lässt sich in ihrem Inneren viel Interessantes, Stilvolles und Neues entdecken. Ob Mode, Schmuck, Kunst, Wellness, Accessoires oder alles für den besten Freund des Menschen – ein Bummel ist immer wieder inspirierend.

Auch Tamara Comolli hat das Sylter Polopublikum für sich entdeckt. Bereits seit 2011 ist die international aufgewachsene Schmuckdesignerin mit einem Store auf Sylt vertreten. Ihre edlen Kollektionen präsentiert sie dieses Jahr im VIP-Zelt der Berenberg German Polo Masters. Als legeren Luxus, zeitlos und gleichzeitig klassisch wird der sogenannte „Esprit“ von Tamara Comolli bezeichnet. Eine Kollektion, mit der sich jede Frau neu inszenieren kann und die hochwertigen Schmuck tragbar macht, mit Freude und Understatement. Der Tropfen, wiedererkennbar in vielen Schmuckstücken und auch im Firmenlogo, ist das Symbol der Marke. Er verkörpert das Gefühl von Leichtigkeit, Wasser und Strand. Das Wesentliche in der Verarbeitung der Produkte von Tamara Comolli ist, dass alles in sorgfältiger Handarbeit massiv gefertigt wird.

Was kostet der Eintritt beim Polo Masters auf Sylt

Der Eintritt kostet an allen Tagen 10,- EUR pro Person, am Final-Sonntag 15,- EUR pro Person. Kinder bis einschließlich 12 Jahre haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt.
 Das VIP-Zelt ist am 13.8. und 14.8. geöffnet. Kartenpreise: Samstag, 13.8.: 180,- EUR, Sonntag, 14.8.: 220,- EUR.

Über die German Polo Masters auf Sylt 

1998 hat Jo Schneider die German Polo Masters in Keitum auf Sylt ins Leben gerufen. Seitdem wurde das Event kontinuierlich weiterentwickelt und gehört heute zu den schönsten Turnieren in Europa. Das populäre Turnier wird seit 2005 von Jo Schneiders Tochter Stephanie Schneider gemanagt. Es ist diese besondere Mischung aus internationalem Spitzensport, angesagtem Lifestyle-Event und der unverwechselbaren Sommeratmosphäre von Sylt, die die German Polo Masters zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Nirgend sonst wird so herzlich und enthusiastisch mitgefiebert wie in Keitum.


DIE TEAMS:

POLOTEAM BERENBERG (+8)
1) Christopher Winter +2 (GER)
2) Sven Schneider +2 (GER)
3) Tatu Gomez Romero +4 (ARG)
4) Jo Schneider 0 (GER)

POLOTEAM KÖNIG IMMOBILIEN SYLT (+8)
1) Estelle Wagner 0 (LUX)
2) Philipp Sommer +1 (GER)
3) Miguel Amieva +4 (ARG)
4) Patrick Maleitzke +3 (GER)

POLOTEAM PORSCHE ZENTRUM HAMBURG (+8)
1) Marc Aberle 0 (GER)
2) Tim Ward +3 (GBR)
3) Micky Duggan +4 (ARG)
4) Nicolas Sherring +1 (GBR)

POLOTEAM LANSON (+8)
1) Matthias Grau 0 (GER)
2) Christian Grimme 0 (GER)
3) Cristobal Durrieu +4 (ARG)
4) Thomas Winter +4 (GER)

POLOTEAM KÖNIG PILSENER (+8)
1) Wolfram T. Knoefel 0 (GER)
2) Britta Klatte 0 (GER)
3) Eduardo Anca +6 (ARG)
4) Lukas Sdrenka +2 (GER)


SPIELPLAN:

Freitag, 5.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
Begrüßung durch den Moderator
13.30 Uhr Die Fallschirmspringer eröffnen die 19. Berenberg German Polo Masters
14.00 Uhr KÖNIG PILSENER : PORSCHE ZENTRUM HAMBURG
15.30 Uhr Erstes »BAYK« Fahrrad-Poloturnier! Teilnehmer: Spieler und Zuschauer
17.00 Uhr BAYK-Siegerehrung und Ausklang am König Pilsener Bierwagen

Samstag, 6.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
14.00 Uhr BERENBERG : PORSCHE ZENTRUM HAMBURG
15.30 Uhr KÖNIG IMMOBILIEN SYLT : LANSON
17.00 Uhr Ausklang am König Pilsener Bierwagen

Sonntag, 7.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
14.00 Uhr KÖNIG PILSENER : LANSON
15.30 Uhr PORSCHE ZENTRUM HAMBURG : KÖNIG IMMOBILIEN SYLT
17.00 Uhr Ausklang am König Pilsener Bierwagen

Dienstag, 9.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
ab 13.30 Uhr „Sylter Horse Day“
Ein Showprogramm u.a. mit Dressur, Voltigieren, Spanischer Schritt, Polo-Einführung mit Thomas Winter (www.poloschule.de), Training der argentinischen Polopferde „Stick & Ball“

17.00 Uhr Ausklang am König Pilsener Bierwagen

Mittwoch, 10.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
14.00 Uhr KÖNIG PILSENER : KÖNIG IMMOBILIEN SYLT
15.30 Uhr BERENBERG : LANSON
17.00 Uhr Ausklang am König Pilsener Bierwagen

Freitag, 12.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
14.00 Uhr BERENBERG : KÖNIG PILSENER
15.30 Uhr BAYK Fahrrad-Poloturnier
17.00 Uhr BAYK-Siegerehrung und Ausklang am König Pilsener Bierwagen

Samstag, 13.8.
13.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
14.00 Uhr LANSON : PORSCHE ZENTRUM HAMBURG
Charity-Aktion mit Dunkelziffer e.V.
15.30 Uhr BERENBERG : KÖNIG IMMOBILIEN SYLT

Sonntag, 14.8.
12.00 Uhr Öffnung des Veranstaltungsgeländes und der Ausstellungsstände
12.30 Uhr Die Fallschirmspringer eröffnen den Finalspieltag der 19. Berenberg German Polo Masters
13.00 Uhr Spiele um den Silver Cup
Toddi Reed live am Saxophon
15.00 Uhr Finalspiel um den Gold Cup
17.00 Uhr Siegerehrungsfeier:
Ehrung des „Best Playing Horse“ sowie des „Most Valueable Players“
Ehrung der Polo-Mannschaften

Das Veranstaltungsgelände öffnet eine Stunde vor Spielbeginn. Der Veranstalter behält sich Änderungen im Zeitplan vor. Aktuelle Informationen und evtl. Änderungen im Veranstaltungsprogramm erfahren Sie unter polosylt.de.

Kids Surf Day Sylt

Das Event findet am K4 Surfspot in Hörnum im Sylter Süden statt

Anzeigen

Surf Club Sylt veranstaltet Schnupper-Tag rund ums Surfen für Sylter Kinder und Jugendliche.
Am 6. August haben insgesamt 30 Sylter Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren die Möglichkeit einen ganzen Tag lang alles rund um das Thema Wellenreiten zu erfahren und zu erlernen.

An diesem Tag werden den Kids viele Infos rund ums Surfen vermittelt. Board- und Materialkunde, Einblicke in die Erste Hilfe, die richtige Surffitness, Infos zur Wellenentstehung, Küstenschutz und Wetterkunde. Natürlich kommt auch der Spaß im Wasser nicht zu kurz. Dank des Labels Billabong haben wir ausreichend Neoprenanzüge für die Teilnehmer/-innen zur Verfügung. Für eine Stärkung zur Mittagszeit sorgt das Restaurant Möller´s Anker und die Sylt Quelle beliefert uns mit ihrer Sylter Brause in 3 leckeren Geschmacksrichtungen. Jedes Kind erhält ein Goodie-Bag mit Überraschungen des Inselkindshops und Sonnenschutz der Marke Headhunter.

Anzeigen

So viel Spaß muss sein: Am Freitag, den 22. Juli, werden die Sylter Inselspeeler in Rantum die Lacher auf ihrer Seite haben. Die fidele Theatergruppe schöpft dann aus ihrem nahezu hundert Sketche umfassenden Fundus und wird das Publikum zwei Stunden lang mit ebenso humorvoller wie abwechslungsreicher Unterhaltung verwöhnen. Sowohl auf hochdeutsch wie auch in – leicht verständlichem – Plattdeutsch werden die Akteure so manche menschliche Schwäche sowie allerhand Irrungen und Wirrungen gekonnt in Szene setzen. Der heitere Abend beginnt um 20 Uhr im Kursaal Rantum, Karten sind bei den Sylter Vorverkaufsstellen zum Preis von 10 Euro (Abendkasse: 12 Euro) erhältlich.

Am 14. Juli ist die Syltfähre erneut Location der „Cruise van Cleef“

Anzeigen

Am Abend gibt die Band DONOTS ein komplettes Konzert. Zuvor werden „East Cameron Folkcore“ aus den USA und die bereits von früheren Veranstaltungen bekannte Band „Torpus & The Art Directors“ die Gäste an Bord unterhalten.

Auf den Abfahrten 15:25 Uhr ab List auf Sylt und 16:25 Uhr ab Havneby werden „Torpus & The Art Directors“ die Fahrgäste unterhalten, auf den Abfahr-
ten 17:25 Uhr ab List auf Sylt und 18:25 Uhr ab Havneby sind „East Cameron Folkcore“ aus den USA live zu sehen. Nach diesen Vorbands geht es dann hinaus auf die Nordsee, wo die „DONOTS“ ein komplettes Set spielen werden.

Es gibt noch eine handvoll Resttickets für die „DONOTS“ für 31,00 Euro zzgl. VVK-Gebühren und sind an den Fahrkartenschaltern der Syltfähre in List auf Sylt und Havneby, an allen insularen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.ghvc-shop.de erhältlich. An den Fahrkartenschaltern der Syltfähre sind auch die Fährtickets für die Vorbands zum regulären Fährpreis erhältlich.

So richtig kann sich der Sommer 2016 noch nicht auf Sylt durchsetzen

Anzeigen

Sonnenaufgang ist zurzeit um 05:03 Uhr und Sonnenuntergang um 22:00 Uhr.

Die Wassertemperatur der Nordsee beträgt 15°

Sonntag, 10. Juli 2016

Schon am Morgen wird es überwiegend bewölkt sein und die Sonne kann sich nur selten bei 17 Grad Celsius durchsetzen. 

Nachmittags gehen die Temperaturen zwar bis auf 20 Grad rauf, aber trotzdem ist die Sonne ein seltener Gast. Der Wind weht frisch aus Nordwest mit 25 km/h im Mittel. Mit Regen muss nur ab und zu in geringen Dosen gerechnet werden. Der UV-Index wird bei ungefähr 3 liegen und mehr als 3 Stunden Sonnenschein dürfen wir wohl vom Wetter nicht erwarten.

Montag, 11. Juli 2016

Der Wochenstart wird auf Sylt, was den Sonnenschein betrifft, wohl etwas besser. Denn es darf mit 8 Sonnenstunden gerechnet werden. Dafür frischt der Nordwestwind weiter auf und weht mit durchschnittlich 35 km/h. 18° wird die Höchsttemperatur betragen. Die gute Nachricht ist, Regen wird es wohl keinen geben.

Die weiteren Aussichten: Eine große Wetteränderung ist in den folgenden Tagen nicht zu erwarten.

 

Anzeigen

Eine schöne Auswahl von Orten, die man auf Sylt besuchen kann

Das Online Magazin Nordtipps hat sich den Schönheiten und Ausflugstipps von Schleswig-Holstein verschrieben. Da war es natürlich nur eine Frage der Zeit, wann Sylt ins Visier des Teams kommt. Jetzt war es soweit und herausgekommen ist ein schönes Video was die 10 sehenswertesten Orte auf der Insel Sylt sind, nach Meinung der Redaktion. Wer Sylt ein wenig kennt wird das aber im Großen und Ganzen auch ähnlich sehen. Mit dabei im Video sind: 

Der Dünenweg von Kampen nach Wenningstedt - Die Uwe Düne in Kampen - Der Lister Hafen - Das Cafe Kupferkanne in Kampen - Die Sansibar in Rantum - Das Rantumbecken - Der Leuchtturm und der Strand in Hörnum - Die Promenade in Westerland - Das Restaurant Osteria am Campingplatz in Westerland und last but not least das Morsum Kliff 

Viel Spaß beim anschauen der Sylt Tipps

 

Sport und Fun am Oststrand in Hörnum

Anzeigen

Zum dritten Mal in Folge macht die “Flens-Beach-Trophy“ – die Strandfußballserie des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes – am Wochenende 16./17. Juli in Hörnum auf Sylt Station. Am Samstag und Sonntag soll jeweils ein Tagesturnier stattfinden. Angekündigt haben sich bereits Tour-Stammgäste wie „Ultima reserva do Brasil“ (Kiel), „Die Dummen außer Bernd“ (Hamburg) und der TSV Vineta Audorf. Aktuell sind aber noch für beide Tage Startplätze frei, sodass Anmeldungen nach wie vor möglich sind (ab 69, - €, inkl. T-Shirts für alle Teilnehmer und eine Kiste Flensburger!).
Beginn der Turniere soll am Samstag um 13.30 Uhr und am Sonntag um 10.30 Uhr sein. Begleitet werden die Turnierspiele von passender Musik und einer unterhaltsamen Moderation. Die Mannschaften spielen vor allem aus Freude am Sport, aber zusätzlich auch um Punkte für die SHFV-Gesamtwertung, welche über die Teilnahme am großen Finale am 30. Juli in Damp entscheidet, sowie um Siegprämien in Höhe von jeweils 150,- € pro Turniertag.

Wer Beachsoccer einmal aus nächster Nähe kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen teilzunehmen oder zum Zuschauen vorbeizukommen, um den Sport und das tolle Ambiente am Hauptstrand in Hörnum bei hoffentlich schönem Wetter zu genießen. Für das leibliche Wohl sorgen zudem die örtlichen Gastronomieanbieter der direkt anliegenden Promenade.
Weitere Infos zu den beiden Turniertagen und der gesamten Serie sind online auf flens-beach-trophy.de erhältlich.

Das Meerkabarett ist kulturelles Sommer-Highlight auf Sylt

Anzeigen

Jedes Jahr im Sommer verwandelt sich die Abfüllhalle der Sylt Quelle in Rantum für mehrere Wochen in ein Theater, einen Konzertsaal, eine Kabarettbühne. Wasserkisten raus – Comedy, Kabarett und Musik rein!

Seine ganze Kindheit hat das Meerkabarett im Viermast-Chapiteau verbracht, doch seit einigen Jahren lebt das Festival in der Halle neben der Abfüllanlage des exklusiven Sylter Mineralwassers. 23 Jahre alt ist es mittlerweile – es ist längst erwachsen und hat sich zum größten, renommiertesten Kleinkunstfestival Norddeutschlands mit bundesweiter Strahlkraft entwickelt. Seine kindliche Neugier und seine jugendliche Begeisterungsfähigkeit hat es sich zum Glück bewahrt. Denn neben den großen, bekannten Stars erwarten die Zuschauer jedes Jahr interessante Newcomer, künstlerische Entdeckungen und neue Formate. Und auch die jungen Zuschauer kommen nicht zu kurz – Veranstaltungen für Kinder und Familien sind fester Bestandteil des Programms.

Meerkabarett Sylt altbekannte Stars und Newcomer
Meerkabarett Sylt altbekannte Stars und Newcomer

Das vielfältige, qualitativ anspruchsvolle und zugleich höchst unterhaltsame Festival bietet in diesem Jahr u. a. urkomische Comedy mit TV-Größen wie Mirja Boes, Ingo Appelt und Bernhard Hoëcker. Klassisches (Polit-)Kabarett vom Feinsten zeigen das Düsseldorfer Kom(m)ödchen und Florian Schroeder. Und musikalische Glanzpunkte setzen die immer bestens aufgelegte Gustav Peter Wöhler Band und Götz Alsmann, Großmeister des deutschen Jazzschlagers. Ebenso seit langem etabliert im Programm des Meerkabaretts sind szenische Lesungen: Der großartige Fernseh- und Bühnenstar Matthias Brandt begeistert mit seiner Lesung „Angst“, zu der der Musiker Jens Thomas einen dramatischen Soundtrack am Flügel improvisiert. Und der Bestseller-Auto Jan Weiler berichtet von seinen „Forschungen“ im „Reich der Pubertiere“. Absolutes Muss im Programm sind unbestuhlte Live-Konzerte. Diesen Sommer werden Johannes Oerding, Shooting-Star unter den deutschsprachigen Musikern, Gleis8 und Deine Freunde die Halle rocken.

Doch neben dem interessanten Programm ist es nicht zuletzt das einzigartige Ambiente, das das Meerkabarett ausmacht. Denn das Gelände der Sylt Quelle ist eine beeindruckende Symbiose von Genuss und Kultur, Produktion und Erholung, Kunst und Natur – umgeben vom Rantumbecken, dem artenreichsten Vogelschutzgebiet Norddeutschlands, und dem Weltnaturerbe Wattenmeer, von Mineralwasser-Abfüllanlage und dem kunst:raum, von Wasserkästen und Skulpturenpark, von Restaurant und Produktionshalle. Daher kommen die Zuschauer gern mit reichlich Zeit vor Vorstellungsbeginn, machen es sich auf dem Lounge-Mobiliar gemütlich, genießen die Abendsonne und lassen sich die frische Brise um die Nase wehen. Es muss auch niemand hungrig in die Vorstellung gehen, schließlich liegt das lichtdurchflutete Quellenhaus mit Restaurant gleich nebenan. Und auch direkt im Meerkabarett werden köstliche Kleinigkeiten serviert – vor der Vorstellung und in der Pause. Nach der Show gibt es dann noch ein Schlückchen an der Bar und vielleicht einen Schnack mit den Künstlern.

Neu dieses Jahr ist das Private Table Angebot. Einen ganzen Tisch buchen, der unter anderem mit Champagner eingedeckt wird - nicht benötigte Stühle werden herausgenommen.

Karten für die in der Regel um 20:00 Uhr - also 15 Minuten früher als in den Vorjahren - beginnenden Vorstellungen erhält man nicht nur an den bekannten Vorverkaufsstellen sondern auch an ausgewählten Hotelrezeptionen.

Programm, ausführliche Informationen und Tickets unter www.meerkabarett.de

Anzeigen

Top News

Sylt TV

Suchen

Wetter Prognose

Die Prognose für das Wetter der kommenden Monate. Diese Aussagen beruhen auf den Durschnittswerten der vergangenen Jahre und können natürlich in diesem Jahr auch davon abweichen.

Wetter/Klima Sylt Mai 2016

Klima/Wetter Sylt Juni 2016

Klima/Wetter Sylt Juli 2016

Archiv

Kommentare